Kraft und Stoff
Biogas als Treibstoff zunehmend attraktiver / v. 15. September 2005

Biogas steht bei den biogenen Treibstoffen ganz oben auf der Rangliste. Darüber waren sich die Teilnehmer

an dem Region Aktiv Forum „Vom Acker in den Tank“ auf der Öxpo 2005 in Grabow einig.

Der Energiegehalt pro angebauten Hektar Biomasse ist bei Biomethan am größten. Mit keinem anderen Treibstoff

können, auf den Hektar Anbaufläche bezogen, so viele Kilometer gefahren werden wie mit dem aufbereitetem

Biogas. Diese Tatsache wird vor dem Hintergrund schwindender Ölreserven und zunehmendem Energiehunger

weltweit immer wichtiger. Dr. Gerd Höher vom niedersächsischen Ministerium für den ländlichen Raum

stellte sich sogar auf den Standpunkt, dass der Anbau von Raps für die Biodieselproduktion zugunsten von Biogas

als Treibstoff immer mehr an Bedeutung verlieren werde. Mit seinen rund 500 Biogasanlagen, die schon

heute 1 Mio MWh Strom erzeugen bei einem Umsatz von 120 Mio €, führt Niedersachsen bundesweit, erläutert

Dr. Höher in seinem engagiert vorgetragenem Referat „Bioenergie in Niedersachen“. Er schätzt das Potential

der Biogasnutzung in Niedersachen auf 5,3 Mio MWh Strom. Das würde einen Umsatz von 600 Mio € und ca.

5000 Arbeitsplätze bedeuten.

mehr...pdf Biogas attraktiver 81.08 Kb

 
Kraft und Stoff