Kraft und Stoff
PKWs für regionl erzeugten Biogas-Treibstoff bereits verfügbar / v. 22. Juli 2005

In der Region Aktiv-Ausstellung im Tourist Center Lübeln wird dies mit einem Fiat Multipla demonstriert

Mit einem vor der Tür des Tourist Center in Lübeln zu besichtigenden Fiat Multipla Natural Power Van

will Region Aktiv Wendland/Elbetal zeigen, dass gasbetriebene Fahrzeuge bereits als Serienmodelle zur

Verfügung stehen. Gleichzeitig soll der PKW, der vom Autohaus Niber aus Uelzen „ausgeliehen“ ist, auf

die Ausstellung „Regionales für Gaumen, Kehle und Autotank“ aufmerksam machen. Die Region Aktiv-

Ausstellung ist noch bis 31.07.2005 in der Tourist Info in Lübeln zu sehen und informiert u.a. über die 1.

Biogastankstelle Deutschlands mit regional erzeugtem Biogas als Treibstoff.

Zur Zeit sind rund 40.000 Fahrzeuge mit Gasantrieb auf Deutschlands Straßen unterwegs. Sie können

an den schon heute vorhandenen 600 Erdgastankstellen betankt werden; Z.B. in Salzwedel oder in

Lüneburg und zukünftig auch in Jameln bei der Raiffeisen Warengenossenschaft (RWG): An der B 248

zwischen Dannenberg und Lüchow im Wendland entsteht in den nächsten Monaten Deutschlands 1.

Biogastankstelle mit regional erzeugtem Biogas als Treibstoff.

mehr...pdf Pressemitteilung 22. Juli 2005 76.63 Kb

 
Kraft und Stoff